Der Produktionsablauf

Die Oliven, die in „L’oro di Maremma“ verwandelt werden, stammen von Olivenbauern (wie der Familie Sabatini) im Umkreis von 40km der Ölpresse. Innerhalb von 48 Stunden nach der Ernte werden die von Paolo oder Luigi ausgewählten Oliven verarbeitet. Bei IL FRANTOIO SAN LUIGI gibt es zwei Verarbeitungsmethoden: Die traditionelle mit Mühlstein aus Granit und hydraulischer Presse sowie die moderne Produktionsweise, den sogenannten fortlaufenden Zyklus, mit Edelstahlverarbeitung.

VERSANDKOSTEN 7,90 € BIS ZU 30 Kg GEWICHT

Warenkorb

Keine Produkte im Warenkorb

Hier erfahren Sie mehr zu den Versandkosten, Zahlungsweisen und unserer Widerrufsbelehrung.

GESCHENKE

Als Dank für jede Bestellung über 100€ Warenwert erhaltet ihr von uns ein Geschenk!
Und ab 200€ Warenwert gibt es noch ein zweites Geschenk gratis dazu!